Wenn Du wissen willst, wer Du wirklich bist,
werde kreativ !
Dann beginnst Du zu FÜHLEN
und wirst ganz Du!

Lange bevor die Menschheit Sprache kannte, gab es Farben.
Es gab
hell und dunkel,
matt und glänzend,
gebrochen und strahlend,
dicht und transparent
geformt und formlos
trocken und nass…
Der menschlichen Seele waren all diese Wahrheiten vertraut.
So wie ihr Angst und Zuversicht,
Trauer und Freude,
Wut und Zufriedenheit
vertraut waren.

Inmitten der heutigen Hochglanz-Leistungsgesellschaft
Kann die Seele abstumpfen.

Stärken Sie malend Ihr Vertrauen!
In Sich.

Leistungsfrei und prozessorientiert.
Begleitet und im geschützten Raum.
Unabhängig von Weltanschauung und Konfession.


Manchmal möchten Sie den geschützten Raum

Ganz für sich

und doch nicht allein.



Wer das Bedürfnis hat, einzeln, als Familie oder als Paar in meiner Begleitung zu malen, weil

  • Ihn / Sie ein sehr persönliches Thema, eine Frage oder ein Konflikt beschäftigt,

  • Eine Lebenssituation (Tod, Trennung, Krankheit) belastet,

  • Etwas aus der Vergangenheit aufgearbeitet werden möchte,

er/sie einfach für seine/ihre innere Balance ganz exklusiv sorgen möchte, kann telefonisch oder per Email Einzelstunden mit mir vereinbaren.

Die Einzelstunden beginnen mit einem Kennenlerngespräch, einem Einstiegsbild und der Zielfindung zur Klärung Ihres Anliegens.
Auch wird die wahrscheinliche Anzahl der Einzelstunden festgelegt.

Ausdrücklich weise ich darauf hin, dass Einzelstunden den Arzt- oder Psychotherapeuten-Besuch nicht ersetzen, sondern ggf. ergänzen.
Dies gilt vor allem in akuten Belastungssituationen.

Unabhängig davon beinhaltet mein berufsethisches Verständnis über die Schweigepflicht hinaus auch das Abstinenzgebot sowie die gezielte Minimal-Nutzung digitaler Kommunikationsformen/netzwerke zugunsten direkten, menschlichen Austauschs.

Eine Einzelstunde umfasst 90 Minuten und wird mit € 70 ausgeglichen.

Kurse


Das Malen in Kleinstgruppen- Kursen bezieht sich auf konkrete Lebens-Themen. Einzeltermine für individuelle Fragen sind nach Terminabsprache möglich. Gerne begleite ich Sie auch als Paar oder Familie.

In den Kursen laden themenentsprechende Malmethoden - und Mittel zum Experimentieren ein. Die Kleingruppe bietet die Möglichkeit, sich über das Malen, auch verbal auszutauschen.

Die Wertschätzung der Individualität wird im Betrachten geübt, weil jeder Mensch auch im Malen einzigartig ist. Das stärkt Ich-Kompetenzen und öffnet den Blick für die Eigenwirkung auf Menschen im jeweiligen sozialen Umfeld.

Die konkreten, persönlichen Bedürfnisse finden in der Kleingruppe Raum und sind Basis für meine Auswahl der Malmethoden. Somit variieren auch Kurse mit gleichem Titel und können auf Wunsch gern wiederholt besucht werden.

Anmeldung:
helga@maltherapie-hecking.de oder 0162 - 33 28 373


Mutter – FREI – Tage


Raus aus dem Alltagsgrau
Hinein in die stärkende Wirkung der Farben!

MALMAL!

Legen Sie durch spielerisch-kreative Prozesse Ihre ungeahnten Mutter-Kräfte frei. Nehmen Sie Humor und Gelassenheit mit bunten Impulsen mit in Ihren Alltag. Inklusive kalorienfreiem Kuchen.

Vormittagskurs A: Freitag 18. Mai, Freitag 25. Mai und Freitag 08. Juni von 9 Uhr bis 10.30 Uhr
Abendkurs B: Freitag 18. Mai, Freitag 25. Mai und Freitag 08. Juni von 18.30 Uhr bis 20 Uhr
Kosten: je Kurs € 60,-- . Die Kurse finden mit je 4 Teilnehmerinnen statt

Farbe ins Liebesleben!


Tango für Nichttänzer


Eroberung, Hingabe, Tango – lat. „ich berühre“ -MAL end ganz anders: Erleben Sie, wie das, was sie verbindet aufblüht, weil Geodreieck, Zirkel und Zeichenstift ebenso humorvoll und sinnlich genutzt werden können, wie fließende Tusche und federzarter Farbauftrag.

Verlieben Sie sich in die Ihnen bislang unbekannten Facetten des Menschen, der mit Ihnen durchs Leben geht.

Kurs: Samstag 18. Februar von 18 bis 20.30 Uhr € 60 Pro Paar
Leinwände auf Wunsch bitte mitbringen.

Einzel-Paartermine nach Vereinbarung (90 Min € 65) auch abends möglich.

Trauer ist mehr, als SCHWARZ


Wenn Worte fehlen, sprechen Farben


Schmerz über den Verlust eines nahe stehenden Menschen auf persönliche Weise ausdrücken…
Trauer – allem, was das beinhaltet Fluss schenken…
Fähigkeiten, die der/die Verstorbene in Ihnen bewirkt hat würdigen und entwickeln…
Den Sinn von Leben und Sterben in Ihr Fühlen integrieren…

Unabhängig von Weltanschauung und Konfession.

Kurs A: Samstag, 20. Oktober von 10.00 bis 16:00 Uhr € 110 pro Person incl. Material
Der Kurs findet ab drei Teilnehmer(inne)n statt.
Leinwände auf Wunsch bitte mitbringen.

Je nach Anmeldung ist die Teilnahme auch an mehreren Tagen möglich, da ich die Malweisen aufbauend gestalten kann.
Die Kurse finden mit je 4 Teilnehmern statt

Einzeltermine sind nach Vereinbarung, auch für Familien und im häuslichen Rahmen (90 Min € 70) möglich.


Gern begleite ich Sie auch bei einer Sargbemalung oder Kerzengestaltung.
Falls Sie wünschen, fertige ich selbige auch auf Auftrag.

Kommende Kurse


Mutter – FREI – Tage – Raus aus dem Alltagsgrau. Hinein in die stärkende Wirkung der Farben! - Legen Sie durch spielerisch-kreative Prozesse Ihre ungeahnten Mutter-Kräfte frei. Nehmen Sie Humor und Gelassenheit mit bunten Impulsen mit in Ihren Alltag. Inklusive kalorienfreiem Kuchen.

Fit for school – alles, was ein Kind braucht, ist in ihm. - Mit Spaß, Pinsel und Kreiden die Fähigkeiten des Kindes stärken, etwaige Blockaden erkennen und lösungsmittelfrei die eigenen Mittel zur Lösung finden.

Ma(h)lzeit – Fasten-MAL-Begleitung, die abseits von Kalorien dem Hunger hinter körperlichem Hunger Würde und Sättigung schenkt.

Intensiv-Malwochenende – für Frauen/Männer, die ihre Lust auf Malen gern an einem Wochenende ganz kompakt mit verschiedensten Techniken er - und ausleben möchten...

Fast eine Woche voller Samstage



die Entdeckung der Lustigkeit punkten, Wünsche und Bitten malen, Regen bunt biegen und mit Rotkohl(saft) seine eigenen Regeln aufs Papier bringen. Ein Ferien-Kurs für Kinder von 6-9 Jahren.

Kurs: 17. - 20. Mai, jeweils von 8 - 12 Uhr mit Pausen
Mitbringen: Malkleidung und Vesper
Ab 4 Teilnehmern kommt der Kurs zustande

Kosten je Kurs € 185 incl. Material.

Ma(h)lzeit


MAL end SATT!


Fasten-MAL-Begleitung, die abseits von Kalorien dem Hunger hinter körperlichem Hunger Würde und Sättigung schenkt.
Ein Wochenendkurs - auf Wunsch nach Terminabsprache weiterführend bis zum Wunschgewicht.
Auch Einzeltermine nach Absprache möglich.

Kurs:
Fr, 16. Februar 18 bis 20 Uhr
Sa, 17. Februar 10 bis 17 Uhr (mit Pause)
So, 18. Februar 10 bis 15 Uhr (mit Pause)

Jeder Kurs hat 3-5 Teilnehmer

Kosten incl. Material und Fastenkost € 135

Der Kurs findet auf medizinisch eigenes Risiko statt. Vorherige Absprache mit dem Hausarzt empfohlen.

Fit for school


alles, was ein Kind braucht, ist in ihm.


Mit Spaß, Pinsel und Kreiden die Fähigkeiten des Kindes stärken, etwaige Blockaden erkennen und lösungsmittelfrei die eigenen Mittel zur Lösung finden. Ein Kurs für (Vor) Schulkinder bis 10 Jahre

Kurs: 7. Oktober, von 10 bis 13 Uhr mit kleiner Vesperpause (bitte mitbringen)

Mitbringen: Malkleidung und Vesper
Der Kurs hat 4 Teilnehmer

Kosten € 35 pro Kind

Gut streiten


Streitigkeit, Konflikt und Zoff sind ein ganz besondrer Stoff....



Wer (immer wieder - oder über die gleichen Dinge) in Streit gerät und dabei womöglich den Kürzeren zieht, fühlt sich ungerecht behandelt.
Farben klatschen, ausdrücken oder mit dem Stift über das Papier kratzen....seinen Platz auch auf dem Papier behaupten....
Aggression und ihre Ursachen wertschätzen, konstruktive Lösungswege ermalen und befreit den Humor und innere Ruhe wieder entdecken.

Kurs: 8. und 9. Juli, Freitag 18.00 - 21.30 Uhr und Samstag 10.00 - 16.00 Uhr mit Pause

Der Kurs hat 3-5 Teilnehmer

Kosten € 135 incl. Material

Mathemaltrick


Lustvoll Rechnen und mehr Checken!


Die 1 hat eine Form - welche Farbe hat sie für Dich?
Punkt vor Strich - mal(end) spürst Du, warum!

Wie Kunst und Mathematik einander helfen,
mit Freude sehr gute Lösungen
für Deine individuellen Mathe-Fragen zu finden.


Workshop A: Mittwoch, 2. November von 08.30 bis 12.00 Uhr (mit Pause)

Workshop B: Donnerstag, 3. November von 08.30 bis 12.00 Uhr (mit Pause)

Workshop C: Freitag, 4. November von 08.30 bis 12.00 Uhr (mit Pause)

Workshop D: Mittwoch, 2. November von 14.30 bis 18.00 Uhr (mit Pause)

Workshop E: Donnerstag, 3. November von 14.30 bis 18.00 Uhr (mit Pause)

Workshop F: Freitag, 4. November von 14.30 bis 18.00 Uhr (mit Pause)

Ein Ferienworkshop für Grundschüler (je 4-5 Teilnehmer)

Kosten € 35 pro Workshop incl. Material

fortlaufende Kurse


MALTREFF
Zu bunten Themen, die Spaß an der Stärkung der Persönlichkeit machen...
Montags in den geraden Kalenderwochen je von 18 bis 19.30 Uhr
Kosten € 20 - 27 je nach Teilnehmerzahl. Anmeldung erbeten.

INTENSIV - Malwochenende


Entspann mal(end)!


für Frauen/Männer, die ihre Lust auf Malen gern an einem Wochenende ganz kompakt mit verschiedensten Techniken er - und ausleben möchten...

Kurs A: Samstag, den 17. März und Sonntag, den 18. März.
Kurs B: Samstag, den 21. April und Sonntag, den 22. April.

Wir malen jeweils von 10 bis 16 Uhr mit Mittagspause.

Kosten nach Teilnehmer(innen)zahl zwischen € 85 und € 110 pro Person incl. Material

SEELENBILDER zur Jahreswende



Für Frauen und Männer, die dem Erleben des Jahres einen guten Abschluss - dem, was loszulassen lohnt und dem, was Pflege und Ausbau wert ist Verbildlichung schenken möchten.

Modul A: Sonntag, den 30. Dezember Jahresabschlussbilder
Modul B: Mittwoch, den 2. Januar Jahresbeginnbilder

Je Modul 10 - 16 Uhr mit Mittagspause

Kosten je Modul € 110 pro Person incl. Material
Der Kurs findet ab drei Teilnehmer(inne)n statt.

Helga Hecking

Über mich


Ich heiße Helga Hecking, 1968 in Westfalen als zweites von drei Kindern geboren.

Nach der Schule und Jahren im Hotelfach entdeckte ich das Malen mit Ölfarben als Hobby. Als aus meiner Ehe Familie wurde, trat das Malen zunächst wieder in den Hintergrund, blieb aber im Hinterkopf.

Mit der Entwicklung der Kinder (drei Söhne) entwickelte sich mein Malen erneut und weitere Techniken kamen hinzu. Das Malen wurde sowohl Alltags-Ausgleich, als auch Antwort auf Lebens-Fragen, die sich mir stellen.

Mit zunehmender Unabhängigkeit der Kinder entschloss ich mich, die im Malen erfahrene Stärkung und Belebung mit anderen Menschen zu teilen - Ausstellungen in Filderstadt und Stuttgart folgten. Das Teilen wuchs – ich absolvierte die Ausbildung zur Maltherapeutin bei Marga Gerlinski in Weil der Stadt.

Mein berufliches Ethikverständnis beinhaltet über die Schweigepflicht hinaus auch das Abstinenzgebot sowie die gezielte Minimal-Nutzung digitaler Kommunikationsformen/netzwerke zugunsten direkten, menschlichen Austauschs.

Ich freue mich darauf, mit Ihnen teilen zu dürfen, was Sie und Ihre Art, sich mitzuteilen vitalisiert.

Im Radiointerview zu hören

Anfahrt

  • Maltherapie Hecking
    Fröbelstraße 12
    70794 Filderstadt
  • helga@maltherapie-hecking.de
  • 0162 - 33 28 373

Gern lese ich von Ihnen per Mail